Rezept: Croque Monsieur

    Ansichtssache2. April 2014, 17:03
    172 Postings

    Die französische Version des "Schinken-Käse-Toasts": Das Wesentliche dabei sind gute Zutaten und die Béchamel-Sauce, durch die der Croque Monsieur erst "zum Gericht" wird.

    Bild 1 von 9
    foto: derstandard.at/ped

    Croque Monsieur - nachgekocht nach dem Rezept aus dem Buch "Bistro, mon Amour", erschienen im Brandstätter Verlag

    Zutaten für 4 Personen:

    8 Scheiben Toastbrot
    150 g Schinken (möglichst einen nicht geräucherten und handgeschnittenen Beinschinken)
    150 g Comté oder Gruyère (reifer Bergkäse), gerieben

    Béchamelsauce:
    20 g Butter
    2 EL glattes Mehl/Weizenmehl Typ 405
    250 ml Milch
    Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss

    weiter ›
    Share if you care.