Erster Alpha-Installer für Debian 8 verfügbar

21. März 2014, 16:32
29 Postings

Xfce als Standard-Desktopumgebung

Wie Heise berichtet, wurde das erste Alpha-Release des Installers von Debian 8 mit dem Namen "Jessie" freigegeben. Als Desktopumgebung kommt Xfce zum Einsatz. Bis zum endgültigen Release kann sich diese aber noch ändern. Die als "freeze" bezeichnete Optimierungsphase beginnt nämlich erst mit dem 05. November. Sie wird einige Monate andauern, bis die Distribution schließlich als "stable" freigegeben wird. 

Bekannter Bug

In der amd64-Version der Alpha ist ein Bug enthalten, durch den sich fehlende Firmware nicht nachladen lässt. Die Veröffentlichung arbeitet mit einem auf Linux 3.1.3 basierenden Kernel. Die Images für die "Jessie Alpha 1" sind für neun verschiedene Prozessorarchitekturen verfügbar. (red, derStandard.at, 21.3.2014)

Share if you care.