Who's hot and who's not

20. August 2003, 11:56
posten
Bild 1 von 8

Wien - Als wechselwarme Tiere leben die meisten Insekten bei höheren Temperaturen erst so richtig auf. Angesichts des heißen, trockenen Sommers haben sich viele Arten daher ungewöhnlich stark vermehrt, auch vermehrter Schädlingsbefall von Kulturpflanzen wird bereits beobachtet. Es gibt aber auch Verlierer, nämlich alle Insekten, deren Jugendstadien in Tümpeln und Pfützen heranwachsen.

Share if you care.