Juventus zieht weiter Richtung Turin

21. März 2014, 00:11
42 Postings

Juve besiegt im italienischen Duell die Fiorentina mit 1:0 und zieht ins Viertelfinale ein

Der Traum von Juventus Turin vom Gewinn der Fußball-Europa-League im eigenen Stadion geht weiter. Der italienische Rekordmeister gewann das Rückspiel gegen Fiorentina mit 1:0 und zog mit einem Gesamtscore von 2:1 ins Viertelfinale ein. Gold-Torschütze war Andrea Pirlo, der einen Freistoß ins Kreuzeck hämmerte.

Ebenfalls in der Runde der letzten acht stehen Benfica Lissabon (Gesamt-5:3 gegen Tottenham), Olympique Lyon (Gesamt-5:3 gegen Viktoria Pilsen), Valencia (Gesamt-4:0 gegen Rasgrad) und AZ Alkmaar (Gesamt-1:0 gegen Anschi). Im spanischen Stadtduell zwischen Betis Sevilla und dem FC Sevilla hatte der FC im Elfmeterschießen das glücklichere Ende für sich.

Aufgestiegen ist auch der FC Porto. Nabil Ghilas (69.) und Ricardo Quaresma (76.) erzielten beim 2:2 in Neapel die Treffer für die Portugiesen, die Tore von Goran Pandev (21.) und Duvan Zapata (90.) waren für die Süditaliener zu wenig. Das Hinspiel hatte Porto 1:0 gewonnen. (APA, 21.03.2014)

Ergebnisse der Achtelfinal-Rückspiele der Fußball-Europa-League vom Donnerstag:

  • Anschi Machatschkala - AZ Alkmaar 0:0
    Rote Karte: Mkrtschijan (Anschi/93.)

Hinspiel 0:1, Alkmaar im Viertelfinale

  • Benfica Lissabon - Tottenham Hotspur 2:2 (1:0).
    Tore: Garay (34.), Lima (90./Elfmeter) bzw. Chadli (78., 79.).

Hinspiel 3:1 - Benfica mit Gesamtscore von 5:3 weiter

  • Fiorentina - Juventus Turin 0:1 (0:0).
    Tor: Pirlo (71.). Gelb-Rot: G. Rodriguez (Fiorentina/69.).

Hinspiel 1:1 - Juventus mit Gesamtscore von 2:1 weiter

  • Viktoria Pilsen - Olympique Lyon 2:1 (0:1).
    Tore: Kolar (60.), Ted (62.) bzw. Gomis (45.).

Hinspiel 1:4 - Lyon mit Gesamtscore von 5:3 weiter

  • Valencia - Ludogorez Rasgrad 1:0 (0:0).
    Tor: Alcacer (59.).

Hinspiel 3:0 - Valencia mit Gesamtscore von 4:0 weiter

  • SSC Napoli - FC Porto 2:2 (1:0).
    Tore: Pandev (21.), Zapata (90.) bzw. Ghilas (69.), Quaresma (76.).

Hinspiel 0:1 - Porto mit Gesamtscore von 3:2 weiter

  • Betis Sevilla - FC Sevilla 0:2 (0:1) n.V., 3:4 im Elferschießen.
    Tore: Reyes (20.), Bacca (75.).

Hinspiel 2:0 - FC Sevilla weiter

Share if you care.