Mozilla veröffentlicht Firefox 28

19. März 2014, 09:52
19 Postings

Browser unterstützt jetzt VP9-Videocodec und Lautstärkeregelung bei HTML5-Videos und Audio

Mozilla hat die neuste Version seines Firefox-Browsers veröffentlicht: Firefox 28 ist ab sofort für Windows, Mac, Linux und Android verfügbar. Im Vergleich zu Firefox 27 wurden nur kleine Änderungen vorgenommen.

VP9-Videos unterstützt

So sind ab sofort Videos mit dem VP9-Codec abspielbar. Dieser wurde von Google entwickelt und soll hochauflösende 4K-Videos auf YouTube ermöglichen. Googles eigener Chrome-Browser unterstützt den Codec schon seit Längerem.

Lautstärke bei HTML5

Zusätzlich können Firefox-Benachrichtigungen ab sofort im OS X- Notification Center angezeigt werden und die Lautstärke von HTML5-Audios geregelt werden. Die mobile Version des Browsers soll außerdem Shortcuts zum schnelleren Teilen von Inhalten erhalten.

Große Neuerungen bei nächstem Update

Die Einstellung der Metro-Version von Firefox war bereits letzte Woche bekanntgeworden. Größere Änderungen sollen dann wieder mit Firefox 29 oder spätestens 30 bevorstehen, wie TechCrunch berichtet. Dann wird, so Mozilla, ein neues User-Interface eingeführt, dass ersten Leaks zufolge stark an Chrome erinnert. (fsc, derStandard.at, 19.3.2014)

  • Ab sofort ist Firefox 28 zum Download bereitgestellt
    foto: ap/manu fernandez

    Ab sofort ist Firefox 28 zum Download bereitgestellt

Share if you care.