US-Hacker wegen Erpressung mit Nacktfotos verurteilt

18. März 2014, 09:03
39 Postings

20-Jähriger knackte 150 Online-Accounts, darunter auch den der "Miss Teen USA"

Weil er die Online-Accounts dutzender junger Frauen geknackt und die Betroffenen mit Nacktfotos erpresst hat, ist ein US-Informatikstudent names Jared Abrahams am Montag zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 20-Jährige hatte sich zuvor schuldig bekannt, die Computer sowie E-Mail- und andere Online-Accounts von bis zu 150 Opfern gehackt und sich Zugriff auf Fotos verschafft zu haben. 

Remote Access Control

Zusätzlich soll er ohne das Wissen seiner Opfer auf Webcams zugegriffen und Fotos von ihnen geschossen haben. Der Fachbegriff dafür lautet "Sextortionist". Abrahams habe dabei Remote Access Tools benutzt, so Ars Technica. Er habe allerdings große Probleme gehabt, seine Malware zu verbreiten, da er "keine guten sozialen Fähigkeiten" besitze, so der Täter in einem Forum für Hacker.

In Skype-Gespräche verwickelt

Sein bekanntestes Opfer war die amtierende "Miss Teen USA", Cassidy Wolf. Der Verurteilte soll laut Anklage mindestens zwölf junge Frauen erpresst haben, indem er drohte, Bilder von ihnen auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Seine Opfer verwickelte er in Skype-Gespräche, während derer er zwei Jugendliche dazu brachte, sich vor einer Webkamera auszuziehen. 

Miss Teen USA warnt

Wolf hatte den Vorfall zum Anlass genommen, Wissen über solche Fälle zu verbreiten. Sie trat in mehreren Fernsehsendungen auf und startete ein Informationskampagne. Sie betont, genau wie US-Behörden, dass Webcam-Nutzer ihre Kamera mit einem Sticker abdecken sollten, wenn sie diese nicht benutzen.

Mehr als 100 Rechner

Solche Fälle nehmen vor allem in den USA zu: Schon 2011 wurde ein Hacker verurteilt, der mehr als 100 Rechner gehackt hatte. Einer seiner Tricks war es laut ABC, Fotos von Freunden aus den Computern seiner Opfer zu stehlen und sich dann als diese Freunde auszugeben. (fsc/APA, derStandard.at, 18.3.2014)

  • "Miss Teen USA" Cassidy Wolf wurde selbst Opfer. Sie warnt nun junge Teenager vor den Gefahren durch Sextortionists
    foto: ap/tim harbough

    "Miss Teen USA" Cassidy Wolf wurde selbst Opfer. Sie warnt nun junge Teenager vor den Gefahren durch Sextortionists

Share if you care.