Intel Israel erhält Großauftrag von Bosch

4. Jänner 2000, 18:24

Elektronische Steuerungschips für Fahrzeuge sollen hergestellt werden

Jerusalem - Die israelische Produktionsstätte des US-Chipherstellers Intel hat einen Großauftrag vom deutschen Elektronikkonzern Bosch erhalten. Wie Intel am Dienstag in Jerusalem mitteilte, sollen für Bosch elektronische Steuerungschips für Fahrzeuge hergestellt werden. Der Wert des Auftrags belaufe sich auf mehrere Hundert Millionen Dollar, hieß es.

"Ein großer Teil führender Automodelle, wie die von Mercedes, BMW, Cadillac, Ferrari und Porsche werden mit Chips aus unserem Werk ausgestattet", sagte Amir Elstein, Chef von Intel Electronics Jerusalem. Die Chips steuern den Angaben zufolge Benzineinspritzung, elektronische Kontrollen und das Antiblockiersystem ABS. (APA/Reuters)

Share if you care.