Der Doom3-Nachfolger

20. September 2003, 17:27
2 Postings

id-Chef John Carmack im Interview - "Es wird etwas Neues"

In einem Interview bei GameSpy spricht id Software-Chef John Carmack über die QuakeCon, Doom 3 und den geplanten Nachfolger.

Was kommt nach Doom 3?

Zwar ist Doom 3 noch immer nicht im Handel - aber immerhin soll es ja bald soweit sein - doch schon jetzt gewährte id-Chef John Carmack kleine Einblicke in zukünftige Projekte. Nach Doom 3 wird es allem Anschein nach erst einmal keine Fortsetzung der Reihe geben. Stattdessen soll "etwas Neues" kommen. Carmack wünscht sich nach eigenen Angaben sogar einen Genre-Wechsel und möchte eine andere Zielgruppe ansprechen. Was genau das neue Projekt sein soll, hat Carmack noch nicht verraten - für Spekulationen ist in nächster Zeit also auf jeden Fall gesorgt.(grex)

Share if you care.