Brasilianer Kaka wechselt zu AC Milan

28. August 2003, 10:27
posten

Der Mittelfeldspieler gilt als eines der größten Talente des Landes

Mailand - Fußball-Champions-League-Sieger AC Milan hat am Dienstag den Brasilianer Kaka verpflichtet. Der Mittelfeldspieler, der von Sao Paulo nach Mailand wechselt, unterschrieb bei den Italienern einen Vier-Jahres-Vertrag. In Südamerika gilt der 21-Jährige, der 2002 im brasilianischen WM-Aufgebot gestanden war, als eines der größten Talente. Kaka soll Milan die Ablösesumme von 8,2 Millionen Dollar (7,33 Millionen Euro) kosten.

Der Offensivspieler wird bei den "Rossoneri" eine ganze Menge Landsmänner treffen, denn bei Milan stehen bereits die Brasilianer Cafu, Rivaldo, Roque Junior, Serginho und Dida unter Vertrag. (APA/Reuters)

  • Kaka in klassischer Transfer-Pose.

    Kaka in klassischer Transfer-Pose.

Share if you care.