Belohnung für "unverwechselbare Ausstrahlung"

22. August 2003, 23:05
posten

Mario Adorf ruft Schauspielpreis "Gläserner Drache" ins Leben

Worms - Der Schauspieler Mario Adorf (72, "Der große Bellheim") hat einen neuen Schauspielpreis ins Leben gerufen. "Der Gläserne Drache" wird am Sonntag bei den Wormser Nibelungen- Festspielen erstmals vergeben. Der nicht dotierte Preis soll jährlich an einen deutschsprachigen Darsteller für eine "unverwechselbare Ausstrahlung, herausragende Präsenz und ausdrucksvolle Interpretation der Rollen" verliehen werden, teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Den ersten "Gläsernen Drachen" erhalte ein Mitglied des Wormser Nibelungen-Ensembles. Der Name wurde noch nicht bekannt gegeben. (APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.