Credit Suisse erhöht Voest-Votum

17. März 2014, 11:56
1 Posting

Linz - Die Wertpapierexperten der Credit Suisse haben ihr Votum für die Aktien des heimischen Stahlkonzerns voestalpine von "Neutral" auf "Outperform" erhöht. Das Kursziel wird bei 38,00 Euro belassen.

Die voest sei derzeit eine gute Investition, so die Experten. Das Unternehmen habe im Gegensatz zu anderen österreichischen Firmen kaum Einnahmen aus der Ukraine und werde deswegen nicht von der Krim-Krise und dem Konflikt zwischen Russland und der Ukraine tangiert, erklären die Analysten.

Auch das angekündigte Kostensparprogramm, das vom Management Ende März kommuniziert werden soll, biete viel Potenzial für höhere Gewinne in diesem Jahr, so die Experten.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Credit-Suisse-Analysten 2,68 Euro für 2014, sowie 3,17 bzw. 3,39 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,10 Euro für 2014, sowie 1,13 bzw. 1,17 Euro für 2015 bzw. 2016. (APA, 17.3.2014)

Share if you care.