903.000 sahen Fenningers Sieg im RTL

17. März 2014, 11:33
posten

"ATV Aktuell" erreichte 172.000 Leute, die "Urlaubstester" auf Puls 4 gaben sich 82.000 - 264.000 waren bei "Navy CIS" auf Sat.1

Wien - Über 900.000 sahen am Sonntag den Riesentorlauf der Damen in Lenzerheide und damit Anna Fenningers Triumph im RTL-Weltcup, die Siegerehrung nach dem Slalom der Herren ließen sich 788.000 nicht entgehen.

Quotenstärkste Sendung auf ATV war "ATV Aktuell" mit 172.000, die "Urlaubstester" auf Puls 4 versammelten 82.000 Leute.

Bei den deutschen Privaten konnte sich Sat.1 mit "Navy CIS" bei den österreichischen Sehern behaupten, 264.000 waren dabei, "Galileo Spezial" auf ProSieben erreichte 223.000 Leute. (red, derStandard.at, 17.3.2014)

Share if you care.