Im Gleichschritt in Richtung Play-offs

17. März 2014, 11:28
posten

Clippers und Spurs setzen ihre Siegesserien fort

Die Los Angeles Clippers haben ihre beeindruckende Erfolgsserie in der NBA fortgesetzt.  Am Sonntag siegten die Clippers zum elften Mal in Folge und setzten sich im Heimmatch gegen die Cleveland Cavaliers mit 102:80 durch. Blake Griffin feierte seinen 25. Geburtstag im Staples Center mit 21 Punkten, elf Rebounds und acht Assists. Die San Antonio Spurs bezwangen derweil das Schlusslicht Utah Jazz mit 122:104 - der zehnte Sieg in Folge für den Spitzenreiter der Western Conference.

Ein gutes Stück von der Spitze entfernt sind die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki. Die Texaner durften aber einen wichtigen Sieg im Kampf um die Play-off-Teilnahme feiern und siegten bei Titelkandidat Oklahoma City Thunder mit 109:86. Die Mavericks belegen im Westen den siebten und damit vorletzten Play-off-Platz. Nowitzki erzielte 17 Punkte, bester Schütze bei Dallas war Shawn Marion (19). Liga-Topscorer Kevin Durant verbuchte 30 Punkte für die Thunder und war einmal mehr der beste Werfer.

Während die Play-off-Entscheidungen im Westen noch ausstehen, können im Osten bereits zwei Teams für die Postseason planen. Neben Spitzenreiter Indiana Pacers ist auch Meister Miami Heat nach dem 113:104 gegen die Houston Rockets qualifiziert. Miamis Bester war Alt-Star Ray Allen mit 25 Punkten vor MVP LeBron James und Dwyane Wade (beide 24). (sid/APA, 17.3.2014)

NBA-Ergebnisse vom Sonntag: Oklahoma City Thunder - Dallas Mavericks 86:109, Milwaukee Bucks - Charlotte Bobcats 92:101, Toronto Raptors - Phoenix Suns 113:121, Miami Heat - Houston Rockets 113:104, New Orleans Pelicans - Boston Celtics 121:120 n.V., Minnesota Timberwolves - Sacramento Kings 104:102, San Antonio Spurs - Utah Jazz 122:104, Portland Trail Blazers - Golden State Warriors 112:113, Los Angeles Clippers - Cleveland Cavaliers 102:80.

  • Gute Defense: Clippers-Center DeAndre Jordan stört Tristan Thompson von den Cleveland Cavaliers.
    foto: reuters/hanashiro

    Gute Defense: Clippers-Center DeAndre Jordan stört Tristan Thompson von den Cleveland Cavaliers.

  • Cleveland Cavaliers vs Los Angeles Clippers

Share if you care.