ARD will Engelke und Pastewka

16. März 2014, 17:09
2 Postings

Anke Engelke und Bastian Pastewka stehe schon länger auf der Wunschliste - Im Mai dreht Engelke mit Charly Hübner

Hamburg - Wie der "Spiegel" vermeldet, arbeitet die ARD daran, Bastian Pastewka für eine Sketch-Sendung zusammen mit Anke Engelke zu sich zu holen. Das "Sat.1-erprobte Spaßduo" sei schon seit längerem eine Wunschpersonalie von Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber. Der habe bereits erste Gespräche mit der Kölner Produktionsfirma Brainpool geführt, mit der beide Entertainer zusammenarbeiten. Während Engelke schon öfter auch für die ARD moderiert hat, wäre es für Pastewka der erste Einsatz im Ersten. Davor hat er jedoch noch bei Sat.1 zu tun, im Sommer wird die siebte Staffel seiner Sitcom ausgestrahlt, eine weitere ist in Vorbereitung.

Society-Reporterin und Vogelkundler

Engelke wird erst einmal mit Schauspieler Charly Hübner zusammenarbeiten: Die beiden drehen im Mai für die ARD die Nordsee-Komödie "Hallig". Die beiden spielen eine Society-Reporterin und einen Vogelkundler, es geht um eine Öko-Verschwörung. Produziert wird der Film ebenfalls von Brainpool, das Drehbuch stammt von Chris Geletneky ("Ladykracher", "Pastewka"), Regie führt Hermine Huntgeburth. (red, derStandard.at, 16.3.2014)

Share if you care.