780.000 sahen das Riesenslalom-Finale der Herren

16. März 2014, 19:02
posten

172.000 für "Criminal Minds" auf ATV, 51.000 bei "Spiegel TV Österreich auf Puls 4 - 663.000 verfolgten am Freitag "Dancing Stars" auf ORF 1

Wien - Den zweiten Durchgang im Weltcup Finale Riesenslalom der Herren Lenzerheide sahen am Samstag auf ORF 1 780.000 Zuschauerinnen und Zuschauer. Die Sportnachrichten auf ORF 2 verfolgten am Abend 950.000. Quotenstärkste Sendung auf ATV war "Criminal Minds" mit 172.000, "Spiegel TV Österreich" auf Puls 4 verfolgten 51.000. Bei den deutschen Sendern führte ZDF mit "Ein starkes Team", 226.000 aus Österreich waren dabei.

Am Freitag verfolgten 663.000 SeherInnen "Dancing Stars" auf ORF 1. 858.000 informierten sich bei den "Sportnachrichten" auf ORF 2. "Ice Age III" sahen auf ATV 165.000. Quotenstärkste Sendung auf Puls 4 war "Monk" mit 64.000. Bei den deutschen Privaten führte RTL: "5 gegen Jauch - Prominenten Special" sagen 261.000 Zuschauerinnen und Zuschauer aus Österreich. (red, derStandard.at, 16.3.2014)



Quoten vom Freitag

Share if you care.