Zehnter Sieg en suite für Clippers

15. März 2014, 11:22
12 Postings

Neunter Erfolg in Serie für Spurs

Salt Lake City (Utah)/San Antonio (Texas) - Die Los Angeles Clippers halten in der National Basketball Association (NBA) schon bei zehn Siegen en suite. Mit dem 96:87-Erfolg am Freitag bei Utah Jazz prolongierten die Kalifornier ihren Erfolgslauf. Western-Conference-Spitzenreiter San Antonio Spurs feierte mit dem klaren 119:85-Heimtriumph über die Los Angeles Lakers den bereits neunten Sieg in Serie.

Bei San Antonio bestritt das Superstar-Trio Tim Duncan/Tony Parker/Manu Ginobili sein bereits 664. gemeinsames Match und verbuchte dabei den 491. Sieg. Nur ein Trio war in der NBA noch erfolgreicher: Larry Bird, Kevin McHale und Robert Parish schafften mit den Boston Celtics von 1980 bis 1992 insgesamt 540 Siege. (APA, 15.3.2014)

Freitag-Ergebnisse der NBA: Charlotte Bobcats - Minnesota Timberwolves 105:93, Orlando Magic - Washington Wizards 101:105 n.V., Philadelphia 76ers - Indiana Pacers 94:101, Toronto Raptors - Memphis Grizzlies 99:86, Boston Celtics - Phoenix Suns 80:87, Miami Heat - Denver Nuggets 107:111, New Orleans Pelicans - Portland Trail Blazers 103:111, San Antonio Spurs - Los Angeles Lakers 119:85, Utah Jazz - Los Angeles Clippers 87:96, Golden State Warriors - Cleveland Cavaliers 94:103

Share if you care.