In Rom gibt es wieder eine Party

14. März 2014, 12:11
33 Postings

Ikone und Kapitän Francesco Totti soll die AS Roma wieder zurück in die Erfolgsspur führen

Nach nur einem Punkt aus den jüngsten beiden Partien setzt die AS Roma vor dem Duell am Montag vor eigenem Publikum gegen Udinese auf die Rückkehr von Francesco Totti. Der Altstar versäumte zuletzt drei Spiele wegen einer Gesäßverletzung, steht aber gegen die Norditaliener wieder zur Verfügung.

Roma hätte einen Sieg dringend nötig, schließlich beträgt der Vorsprung des Tabellenzweiten auf den Dritten Napoli nur noch drei Punkte. Die Mannschaft von Rafael Benitez bekommt es ebenfalls am Montag auswärts mit Torino zu tun. Schon am Wochenende tritt der überlegene Spitzenreiter Juventus Turin bei Genoa an. Bologna, der Club von ÖFB-Teamspieler György Garics, kämpft in Livorno um wichtige Punkte im Abstiegskampf. (APA, 14.03.2014)

  • Katerstimmung.
    foto: epa/ferraro

    Katerstimmung.

Share if you care.