Chromecast bald international verfügbar

14. März 2014, 11:05
5 Postings

Sundar Pichai gibt internationalen Marktstart für kommende Wochen bekannt

Googles HDMI-Stick Chromecast soll bald offiziell in weiteren Ländern, außerhalb der USA verfügbar sein. Einer Ankündigung des für Chrome und Apps zuständigen Google-Managers Sundar Pichai im Rahmen der SXSW-Konferenz folgte ein Update der App mit mehr unterstützten Sprachen, berichtet Engadget.

50 neue Sprachen

So hat auch ein Mitarbeiter eines britischen Händlers auf Twitter verraten, dass bereits eine Lieferung Chromecasts angekommen sei. Die Android-App hat zudem ein Update erhalten, das unter anderem 50 neue Sprachen hinzufügt. Ein genauer Marktstart ist noch nicht bekannt, Pichais Aussagen zufolge soll es aber in den kommenden Wochen soweit sein.

Bereits erhältlich, aber ...

Vereinzelt haben Händler den HDMI-Stick bereits auf eigene Faust importiert, bieten ihn allerdings zu deutlich höheren Preisen als Googles veranschlagte 35 US-Dollar an. Auf Anfrage des WebStandards heißt es seitens Google: "Wir planen Chromecast in so vielen Ländern wie möglich verfügbar zu machen haben aber aktuell noch keinen Zeitpunkt für den lokalen Marktstart." (br, derStandard.at, 14.3.2014)

  • Chromcast soll auch offiziell bald außerhalb der USA erhältlich sein.
    foto: reuters/beck diefenbach

    Chromcast soll auch offiziell bald außerhalb der USA erhältlich sein.

Share if you care.