Vier Verletzte bei Schlägerei beim Wiener Naschmarkt

13. März 2014, 15:41
23 Postings

Drei Leichtverletzte wurden ins UKH Meidling gebracht

Wien - Bei einer Schlägerei beim Wiener Naschmarkt sind am Donnerstag vier Personen verletzt worden. Zu der Auseinandersetzung auf der Rechten Wienzeile Höhe 9a in Wieden kam es gegen Mittag. Auch Polizisten sollen attackiert worden sein, blieben aber unverletzt. Drei der Leichtverletzten wurden ins Meidlinger Unfallkrankenhaus gebracht, der vierte ins AKH. Das Motiv blieb laut Polizei unklar. (APA, 13.3.2014)

Share if you care.