China: Mehr als 30 Tote bei Explosion in Tunnel

13. März 2014, 11:18
2 Postings

Unglück nach Kollision von Gefahrguttransportern

Peking - Bei der Explosion zweier Chemikalien-Laster in einem Tunnel sind in China mindestens 31 Menschen ums Leben gekommen. Neun weitere wurden nach dem Unglück in Jincheng im Norden des Landes vermisst, wie die Behörden am Donnerstag mitteilten. Die beiden Gefahrguttransporter waren zusammengestoßen. Dabei war Methanol ausgetreten und in Brand geraten. Die Ladung der Lkw flog in die Luft.

Auf Chinas Straßen gibt es alljährlich mehr als 200.000 Verkehrstote. Sicherheitsvorschriften und Verkehrsregeln werden häufig ignoriert. (APA/AFP, 13.3.2014)

Share if you care.