Grüner Saft

    15. März 2014, 09:21
    5 Postings

    Der Verjus von Markus Steinbecker wird aus ganz grünen Trauben gepresst und schmeckt tatsächlich wie in Frankreich

    Markus Steinbecker macht Verjus aus ganz grünen Trauben, der tatsächlich wie in Frankreich schmeckt. Also nicht wie hier üblich aus dreiviertelreifem Material wie Wein gepresst, sondern ganz unreif erst vermahlen und dann gepresst.

    Dadurch erhält er richtig sauren, "grünen" Saft. Fantastisch, um Saucen einen Frischekick zu verpassen, aber auch für Salate, zu denen man - im Gegensatz zu Essigdressings - dann immer noch Wein trinken kann. (Severin Corti, Rondo, DER STANDARD,14.3.2014)

    • Verjus grün, 0,5 l / EURO 6,90 z. B. bei Staudigl, Wollzeile 25, 1010 Wien oder Frankowitsch, Stempfergasse 2, 8020 Graz.
www.verjus-shop.com
      foto: lukas friesenbichler

      Verjus grün, 0,5 l / EURO 6,90 z. B. bei Staudigl, Wollzeile 25, 1010 Wien oder Frankowitsch, Stempfergasse 2, 8020 Graz.

      www.verjus-shop.com

    Share if you care.