"Star Citizen": Fans sammeln 40 Millionen Dollar für Weltraumsim

11. März 2014, 12:52
68 Postings

Raumschiffspiel übertrifft weiter alle Crowd-Sourcing-Rekorde

Das Raumschiffspiel "Star Citizen" bricht weiter alle Crowd-Sourcing-Rekorde. Wie Chefentwickler Chris Roberts bekanntgab unterstützen bereits mehr als 400.000 Spieler das Projekt und legten insgesamt bereits 40 Millionen Dollar dafür hin.

Stretch Goal

Sollte "Star Citizen" auch die 42-Millionen-Marke knacken, werde als nächstes der mittlerweile unzähligen Zusatzfeatures ein Echtzeit-Wiki integriert, das Spieler während ihrer Erkundungsreisen durchs All über das Universum informiert.

Aktuell arbeiten 200 Menschen an dem Mammutwerk. Das finale Spiel soll im Laufe des nächsten Jahres für PC erscheinen. (zw, derStandard.at, 11.3.2014)

Video: Chris Roberts über "Star Citizen"

  • Haben Sie "Star Citizen" unterstützt?
    foto: star citizen

    Haben Sie "Star Citizen" unterstützt?

Share if you care.