Madsen spielen "Wickie"-Titelsong neu ein

11. März 2014, 10:59
28 Postings

Indie-Rockband: "Dadurch, dass unsere Instrumente einfach anders klingen als die von 'damals', erhält der Song einen zeitgemäßen Sound und auch Drive"

Köln/Wien - Zum 40. Geburtstag von "Wickie" bringt das ZDF die Kinderserie nicht nur in neuer 3-D-Optik auf den Bildschirm, auch der Titelsong "Hey, hey, Wickie!" wurde neu aufgenommen. 

"Knackiger, rockiger"

Die Indie-Rockband Madsen hat das Lied neu interpretiert. "Weil wir alle große Fans von 'Wickie' sind, haben wir uns sehr gefreut, als wir gefragt wurden, ob wir den 'Wickie'-Song neu einspielen wollen. Dadurch, dass unsere Instrumente einfach anders klingen als die von 'damals', erhält der Song einen zeitgemäßen Sound und auch Drive. Er klingt knackiger, rockiger und ist trotz der Tatsache, dass es ein Coversong ist, irgendwie Madsen-typisch' geworden."

Neue Folgen ab Karfreitag

Von Karfreitag, 18. April, an erlebt Wickie mit seinem Vater und dessen exzentrischer Drachenboot-Mannschaft 78 neue Abenteuer. "Wickie und die starken Männer" ist eine Koproduktion von Studio100animation, ASE-Studios, dem ZDF und TF1. (red, derStandard.at, 11.3.2014)

Ansichtssache
"Wickie" wird 40 und dreidimensional - 78 Episoden werden neu produziert - Ab Ostern im Fernsehen

  • Madsen beim Frequency-Festival 2013 in St. Pölten.
    foto: apa/oceret

    Madsen beim Frequency-Festival 2013 in St. Pölten.

  • "Wickie und die starken Männer" in 3D.
    foto: zdf/studio 100 animation/ase studios

    "Wickie und die starken Männer" in 3D.

Share if you care.