Österreich gelingt Revanche gegen Russland

10. März 2014, 23:37
2 Postings

Österreicherinnen mit dem ersten Sieg beim Algarve-Cup: 3:2 gegen russische Auswahl

Das österreichische Fußball-Nationalteam der Frauen hat am Montag beim Algarve Cup nach zwei Niederlagen den ersten Sieg eingefahren. Die Auswahl von Dominik Thalhammer gewann in Vila Real St. Antonio gegen Russland mit 3:2 und schloss die Gruppe C auf Platz drei ab. Am Mittwoch geht es gegen Portugal um Endrang elf.

Die Treffer für die ÖFB-Frauen, die damit an den Russinnen eine kleine Revanche für das Out im EM-Play-off 2012 nahmen, erzielten Nina Burger (20., 89.) und Nadine Prohaska (30.). Das Finale bestreiten am Mittwoch Deutschland und Japan. 

Nina Burger ist mit ihrem Doppelpack zur besten Torschützin im ÖFB-Frauen-Nationalteam avanciert. Die Niederösterreicherin hält nun bei 31 Toren in 53 Länderspielen und überholte damit Gertrud Stallinger, die es bis 2004 in 56 Partien auf 30 Treffer gebracht hatte. (APA, 10.03.2014)

Share if you care.