Klaus Eckel erhält Deutschen Kleinkunstpreis

10. März 2014, 07:30
2 Postings

Wiener Künstler mit Förderpreis geehrt

Kahl am Main/Wien - Sieben Künstler sind mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet worden. Der politische Kabarettist "HG.Butzko" erhielt am Sonntag die Auszeichnung in der Sparte Kabarett.

Der Wiener Künstler Klaus Eckel erhielt den Förderpreis der Stadt Mainz. Die mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Auszeichnung gilt als eine der wichtigsten der deutschsprachigen Kleinkunstszene. (APA, DER STANDARD, 10.3.2014)

Share if you care.