S&P warnt vor Hypo-Pleite

7. März 2014, 19:13
16 Postings

Systemrelevanten österreichischen Banken drohe Abwertung bei Hypo-Insolvenz

Wien/Klagenfurt - Sollte es zu einer Insolvenz der notverstaatlichten Hypo Alpe Adria kommen drohe den systemrelevanten österreichischen Banken - Erste Group, Bank Austria und Raiffeisen Zentralbank - eine Abwertung um bis zu zwei Stufen, warnt die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) laut Bloomberg. Die Ratingagentur erwartet eine "geordnete Lösung", bei der alle Landeshaftungen Kärntens bedient werden. (APA, 7.3.3014)

Share if you care.