Wohin es junge Schildkröten zieht

7. März 2014, 11:36
4 Postings

Forscher untersuchten die unbekannten Jugendjahre von Meeresschildkröten mittels Satellitendaten

Orlando - Über die ersten Lebensjahre von Meeresschildkröten ist noch vieles unbekannt. Denn diejenigen frisch geschlüpften Jungen, die es vom Strand bis ins Meer schaffen, verschwinden dort für Jahre. Erst wenn die Jungtiere eine gewisse Größe erreicht haben, tauchen sie wieder in küstennahen Gewässern auf.

Ein US-amerikanisches Forscherteam konnte nun etwas Licht in die unbekannten Jugendjahre der Tiere bringen: Die Meeresbiologen statteten in Florida 17 frisch geschlüpfte Exemplare der Unechten Karettschilkdkröte (Caretta caretta) mit wenige Gramm schweren Satellitensendern aus, um Daten über ihre Wege und die präferierten Wassertemperaturen sammeln zu können.

Wie erwartet hielten sich zwar zunächst alle Jungtiere am Rande des Golfstroms in einer Tiefe von etwa 200 Metern auf. Entgegen bisherigen Annahmen verließen sie den Strom nach einiger Zeit jedoch regelmäßig, um in andere warme Meeresgebiete zu wandern - etwa in die Sargassosee. Als "Ausstiegshilfe" nutzten sie offenbar Wasserwirbel. Bei der Auswahl der Gebiete dürfte neben der Nahrung auch die Meeresflora eine wichtige Rolle spielen: Sie bevorzugten Regionen, in denen häufig freischwimmende Algenmatten vorkommen - zum Schutz, wie die Forscher glauben.

Denn die Tiere hielten sich dort zumeist nahe der Wasseroberfläche auf, wo sie der Sonnenenergie stärker ausgesetzt waren. "Während der Atlantiküberquerung passiert offenbar so einiges, von dem wir bisher keine Ahnung hatten", sagt die Biologin Jeanette Wyneken von der Florida Atlantic University. Wie viele andere Meeresschildkröten ist die Unechte Karettschildkröte vom Aussterben bedroht - vor allem durch Schleppnetze zum Krabbenfang. (dare, DER STANDARD, 7.3.2014)

  • Bisher wusste man wenig über die transatlantische Wanderschaft der Unechten Karettschildkröte.
    foto: ap

    Bisher wusste man wenig über die transatlantische Wanderschaft der Unechten Karettschildkröte.

Share if you care.