Türkei im Vorjahr mit Tourismusboom

6. März 2014, 13:27
1 Posting

Ankara/Berlin - Rund 35 Millionen Touristen sind im vergangenen Jahr in die Türkei gereist. Das entspreche einem Wachstum von fast zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie das türkische Ministerium für Kultur und Tourismus am Donnerstag auf der ITB in Berlin mitteilte. Auf der Liste der meistbesuchten Länder sei die Türkei damit von Platz 17 (2002) auf Platz sechs gestiegen. Ziel sei, unter die Top fünf zu kommen.

In den kommenden Jahren solle die Zahl der jährlich in die Türkei reisenden Touristen auf rund 50 Millionen Touristen steigen. Die Länderliste wird von der Welttourismusorganisation UNWTO erstellt. Die regierungskritischen Demonstrationen im vergangenen Sommer haben nach Worten des stellvertretenden Tourismusministers Abdurrahman Arici sich nur vorübergehend dämpfend ausgewirkt. (APA, 6.3.2014)

Share if you care.