Erste Group stuft Zumtobel-Titel herab

6. März 2014, 10:46
posten

Dornbirn - Die Wertpapierexperten der Erste Group haben ihr Votum für Aktien des Lichttechnikkonzerns Zumtobel von "Accumulate" auf "Hold" herabgesetzt. Das Kursziel erhöhten die Analysten allerdings kräftig von zwölf auf 19 Euro.

Die Spezialisten zeigten sich positiv überrascht von den starken Umsatzzahlen und Wachstumsperspektiven der LED Produkte Zumtobels im dritten Quartal. Das Unternehmen hatte am vierten März seine Quartalsergebnisse präsentiert. Die Analysten bewerteten auch das angekündigte Sparprogramm positiv. Aufgrund der jüngsten starken Kursentwicklung sehen sie einen Verkauf der Zumtobel-Aktie als möglicherweise verfrüht, es seien aber auch diverse noch nicht erfüllte Faktoren im Kurspreis enthalten.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Erste-Analysten 0,25 Euro für 2014, sowie 0,94 bzw. 1,32 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,15 Euro für 2014, sowie 0,30 bzw. 0,40 Euro für 2015 bzw. 2016.

Am Donnerstagvormittag notierten die Zumtobel-Titel an der Wiener Börse mit plus 1,92 Prozent bei 19,36 Euro. (APA, 6.3.2014)

Share if you care.