Debüt BMW X4: Der Bürzel des Braven

Ansichtssache6. März 2014, 12:30
184 Postings

Die Bayern verkleinern den kontroversiellen X6 auf ein sozial verträglicheres Maß. Die neue Bescheidenheit muss dennoch nicht ausgerufen werden

Bild 1 von 7
foto: bmw

Der außergewöhnliche, im Jahre 2008 präsentierte BMW X6 ist ja - wohlwollend betrachtet - ein großes Stammtischthema. Keine Meinung zu diesem Über-Zwei-Tonnen-Riegel zu haben ist nachgerade unmöglich. Die Einschätzungen oszillieren zwischen "Bürzel des Bösen" und lustbetontem Erfolgswinzer-Machiavellismus. Dazwischen gibt's nix. Bislang zumindest, denn die Lücke zwischen den Befindlichkeiten könnte angesichts der ersten belastbaren Informationen zum neuen BMW X4 deutlich kleiner werden. Schließlich leistet der eine Art Basis-Arbeit.

weiter ›
Share if you care.