TV-Programm für Donnerstag, 6. März

5. März 2014, 18:36
posten

Heute konkret: Darf das die Polizei?, Nano, Kulturzeit, Große Erwartungen, The Kid - Image ist alles, Am Schauplatz: Verliebt, verlobt, zerstritten, Inside Brüssel, Im Brennpunkt: Frauen, Talk im Hangar 7: Beschattet, bestochen, bedroht, 60 Minuten. Politik: Bundesheer in der Krise?, Eco, Stöckl

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Darf das die Polizei? Strafzettelschreiben, schön und gut, aber das hält der Autolenker Thomas Primus für übertrieben: Ein Polizist legt ihm eine Anzeige auf die Windschutzscheibe des Autos, in dem er sitzt. Kommentarlos. Rebekka Salzer informiert. Bis 18.51, ORF 2

18.30 WISSENSCHAFTSMAGAZIN
Nano Themen: 1) Der lange Weg zum selbstfahrenden Auto. 2) Generation Weichei. Bis 19.00, 3sat

19.20 KULTURMAGAZIN
Kulturzeit Themen: 1) Deutschland, deine Staatsanwälte. 2) Walt Disney. Bis 20.00, 3sat

20.15 EPISCH
Große Erwartungen (Great Expectations, GB 2011, Brian Kirk) Die BBC legt die großen Geschichten Charles Dickens' neu auf. Das gute Waisenkind Pip entdeckt die Welt der bösen Reichen. Eher herkömmlich in der Machart, aber mit einer schönen Nebenrolle: Akte X-Ermittlerin Gillian Anderson glänzt als alte Fuchtel. Alle drei Folgen. Bis 22.55, Arte

20.15 EGOZENTRISCH
The Kid - Image ist alles (Disney's The Kid, USA 2000, John Turteltaub) Bruce Willis begegnet sich als eitler Imageberater selbst, in Person eines kleinen, dicken Kindes, eben The Kid. Der Schock sitzt tief, der Spaß beim Zusehen ist groß. Bis 22.05, Disney Channel

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Verliebt, verlobt, zerstritten Über Paare, die sich trennen: Tiba Marchetti zeigt, was davor, währenddessen und danach geschieht. Bis 22.00, ORF 2

21.00 MAGAZIN
Scobel: Verantwortung als Prinzip Gert Scobel erfragt Ideen der Gerechtigkeit. Seine Gäste: Annette Kleinfeld, Wirtschaftsethikerin, Harald Welzer, Sozialpsychologe, Ludger Heidbrink, Philosoph. Bis 22.00, 3sat

21.10 DISKUSSION
Inside Brüssel Raimund Löw bringt die aktuellen Themen der EU aufs Tapet. Seine Gäste: Karl-Heinz Lambertz, Ministerpräsident der deutschsprachigen Region in Belgien, Richard Seeber, EU-Abgeordneter der ÖVP, Catherine Martens (Deutsche Welle), Ton van Lierop vom belgischen Fernsehsender VRT und Stephan Israel vom Schweizer Tages-Anzeiger. Bis 22.00, ORF 3

22.00 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Frauen - der harte Weg aus der Unterdrückung Geschichten der Unterdrückung am Beispiel von Einzelbiografien aus Mosambik, Simbabwe und China. Bis 22.15, ORF 3

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Beschattet, bestochen, bedroht - Im Griff der Wettmafia Der ehemalige Grödig-Kapitän Dominique Taboga spricht nach der Entlassung aus der Untersuchungshaft über Wettbetrug. Helmut Brandstätter (Kurier) lädt zur Diskussion mit Günter Amesberger (Sportpsychologe), Dieter Csefan (stellvertretender Leiter der Abteilung zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität im Bundeskriminalamt), Sylvia Schenk (Juristin und ehemalige Vorsitzende von Transparency International Deutschland). Bis 23.25, Servus TV

22.25 DISKUSSION
60 Minuten. Politik: Bundesheer in der Krise? Mit Otto Pendl (SPÖ), Bernd Schönegger (ÖVP), Mario Kunasek (FPÖ), Tanja Windbüchler-Souschill (Die Grünen), Georg Vetter (Team Stronach) und Christoph Vavrik (Neos). ORF-3-Chefredakteur Christoph Takacs und Rainer Nowak (Die Presse) fragen. Bis 23.30, ORF 3

22.30 MAGAZIN
Eco Themen bei Angelika Ahrens: 1) Firmen, Konten, Millionen: so betrifft uns Österreicher die Ukraine. 2) Hypo-Desaster: die umstrittene Rolle der Kontrolle. 3) Falsche Rezepte: warum so wenige Frauen in Spitzenpositionen sind. Bis 23.00, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl Gäste bei Barbara Stöckl: Kickerlegende Toni Polster, Schauspielerin Christine Kaufmann, Motocross-Rennfahrerin Julia Schrenk und Zukunftsforscher Matthias Horx. Bis 0.05, ORF 2 (Doris Priesching, DER STANDARD, 6.3.2014)

Share if you care.