Geburtstagskerzen im Test

Ansichtssache9. März 2014, 18:59
6 Postings

Das Beste kommt zum Schluss: Nach einem ganzen Heft in Feierlaune werden die Kerzen auf der RONDO-Geburtstagstorte entzündet

Bild 1 von 4
foto: lukas friesenbichler

Die Zerstörerin

Kein lästiges Zählen beim Schmücken der Torte, nur wenig Puste beim Ausblasen nötig - die Ziffernkerzen sind die Kerzen für Faule. Dafür rächt sich das mit dem Verwüsten der Geburtstagstorte, erst recht, wenn das Alter der Gefeierten schon im mehrstelligen Bereich liegt und zwei (oder mehr!) Stück nötig sind. Der dicke Kerzenfuß gräbt sich gnadenlos durch Glasur oder Creme, der Schaden ist groß.

Ziffernkerze, EURO 0,99/Stk. bei Müller

3 von 6 Punkten

weiter ›
Share if you care.