Axel Springer holt Linde-Chef Wolfgang Reitzle in Aufsichtsrat

5. März 2014, 13:42
posten

Aus dem Gremium ausscheiden werden unter anderem Siemens -Aufsichtsratschef Gerhard Cromme und der Aufsichtsratschef der Handelsgruppe Otto, Michael Otto

Berlin - Der deutsche Axel-Springer-Verlag krempelt seinen Aufsichtsrat um: Der scheidende Linde-Chef Wolfgang Reitzle soll in das Kontrollgremium des Medienkonzerns einziehen, wie Springer am Mittwoch mitteilte.

Zudem seien der Hauptversammlung am 16. April drei weitere neue Aufseher vorgeschlagen worden: der aktuelle Finanzchef Lothar Lanz, Ex-Springer-Manager Rudolf Knepper und der argentinische Unternehmer und Investor Martin Varsavsky.

Aus dem Gremium ausscheiden werden demnach unter anderem Siemens -Aufsichtsratschef Gerhard Cromme und der Aufsichtsratschef der Handelsgruppe Otto, Michael Otto. Chefkontrolleur bei Springer ist seit 2002 Giuseppe Vita. (APA, 5.3.2014)

Share if you care.