EU-Kommission entscheidet über Finanzhilfe für die Ukraine

5. März 2014, 06:14
22 Postings

NATO berät gleichzeitig über russische Intervention auf der Krim

Brüssel - Weiterer Krisensitzungs-Tag in Brüssel: Die EU-Kommission entscheidet heute (Mittwoch) über Finanzhilfen für die Ukraine. EU-Energiekommissar Günther Oettinger zufolge wird erwogen, Kiew bei der Bezahlung von Gasrechnungen an Russland unter die Arme zu greifen. Gleichzeitig kommt der NATO-Russland-Rat auf Botschafterebene zu einer Sondersitzung zur Ukraine-Krise zusammen.

Die Ukraine steckt politisch im Umbruch und steht vor dem Staatsbankrott. Nach eigenen Angaben benötigt die Regierung in Kiew in den kommenden zwei Jahren 35 Milliarden Dollar (25,42 Mrd. Euro). Die NATO wieder beobachtet das militärische Einschreiten Russlands auf der ukrainischen Halbinsel Krim mit wachsender Sorge. (APA, 05.03.2014)

Share if you care.