Science-Slam - Gehirn-Scan - Mitmach-Mathe - Star-Ökonom

4. März 2014, 17:57
posten

Science-Slam: Forschungsprojekte möglichst knackig und unterhaltsam zu präsentieren ist Aufgabe der Wissenschafter, die am 6. März, ab 20 Uhr zum Science-Slam im Wiener Metropol antreten. Der Österreich-Champion wird im Finale am 4. April im Rahmen der langen Nacht der Forschung gekürt.

Link
www.scienceslam.at

Gehirn-Scan: Essstörungen bei Jugendlichen, Gehirn-Unterschiede von Männern und Frauen, Gedächtnisstörungen und Tumorchirurgie: Das sind nur einige der Themen der öffentlichen Vorträge, die während der "Woche des Gehirns" an der Med-Uni Innsbruck abgehalten werden. Von 10. bis 14. März, jeweils ab 19 Uhr.

Link
dst.at/1c4p2au

Mitmach-Mathe: Das "Mathematikum" im deutschen Gießen beansprucht für sich, das weltweit erste mathematische Mitmach-Museum sein. Eine Auswahl von bewährten Exponaten ist von 10. bis 22. März in der Wanderausstellung Mathematik zum Anfassen im Institut Français in Wien zu sehen. Ergänzt wird die Ausstellung von einer bis Juni laufenden Vortragsreihe.

Link
institut-francais.at/vienne

Star-Ökonom: Die drängendsten Fragen unserer Zeit will US-Starökonom Jeffrey Sachs am 12. März, ab 18 Uhr in der ÖAW in dem Vortrag The Age of Sustainable Development behandeln. Er ist auf Einladung des Forschungsinstituts IIASA und der ÖAW in Wien.

Link
www.oeaw.ac.at

(DER STANDARD, 5.3.2014)

Share if you care.