Olympia – Eine österreichische Analyse

Video10. März 2014, 15:37
10 Postings

Der Slammer wünscht sich fairnesshalber für Österreich andere Disziplinen bei den nächsten Winterspielen - Hundegackerl-Hindernislauf zum Beispiel

 

Poetry Slam und Bühnenzeitung. Elwood Louds Geschichten ähneln Gedichten.

Elwood Loud ist Österreichs Eisbrecher für Poetry Slam und konnte in der Schweiz und in Berlin als erster Österreicher einen Poetry Slam gewinnen. Als Schutzpatron aller mittelgutgelaunten heißt sein Poetry Slam Kabarettprogramm "Schau ma mal, dann werma scho sehn – die große Beschwerdebibel." Er ist Legastheniker und laktoseintolerant. Genau, das tut Nüsse zur Sache. Aber was man hat, das hat man. (red, derStandard.at, 3.3.2014)

Share if you care.