Oswald gewinnt ersten ATP-Doppel-Titel

2. März 2014, 21:26
2 Postings

28-Jähriger siegte in Sao Paulo mit spanischem Partner Garcia-Lopez

Sao Paulo - Der Vorarlberger Philipp Oswald hat mit 28 Jahren seinen ersten Doppel-Titel auf der ATP-Tour erobert. Der Tennisprofi aus Feldkirch bezwang am Sonntag im Endspiel des 540.000-Dollar-Turniers in Sao Paulo gemeinsam mit seinem spanischen Partner Guillermo Garcia-Lopez die als Nummer zwei gesetzten Kolumbianer Juan Sebastian Cabal/Robert Farah mit 5:7,6:4,15:13.

Damit beendete Oswald sein erstes Finale gleich als Sieger. Der 2,01-m-Hüne wird sich in der Weltrangliste vom 71. Platz deutlich verbessern. Bei den bisherigen drei Turnieren 2014 mit Garcia-Lopez war Oswald nicht über die erste Runde hinausgekommen. (APA, 2.3.2014)

Share if you care.