Ilsanker ersetzt Burgstaller im ÖFB-Kader gegen Uruguay

2. März 2014, 19:33
23 Postings

Koller beschert dem 24-jährigen Salzburger Debüt-Einberufung ins Team

Wien - Guido Burgstaller hat für das Testspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwoch in Klagenfurt gegen Uruguay abgesagt. Der Rapid-Spieler laboriert an einer Muskelverletzung im Gesäßbereich. Er wurde am Sonntag von Teamchef Marcel Koller durch Stefan Ilsanker ersetzt. Der zuletzt durch starke Leistungen im zentralen Mittelfeld aufgefallene Red-Bull-Salzburg-Spieler kommt damit zu seiner ersten Einberufung im A-Team. Der 24-jährige hatte einst alle ÖFB-Nachwuchsteams durchlaufen. (red/APA, 1.3.2014)

Share if you care.