BBC setzt Agatha Christie neu in Szene

28. Februar 2014, 17:28
1 Posting

"And Then There Were None" und sechs Folgen von "Partners In Crime"

London - Mit Benedict Cumberbatch als fragilem Krimihelden Sherlock landete die BBC einen weltweiten Publikumserfolg. Ums selbe Publikum buhlt nun der britische Gebührensender mit Adaptionen von Agatha Christie. Zum 125. Geburtstag der Krimiautorin im Jahr 2015 legt die BBC "And Then There Were None" (Und dann gab's keines mehr) und sechs Folgen von "Partners In Crime" ("Detektei Blunt") neu auf. (prie, DER STANDARD, 1./2.3.2014)

Share if you care.