Die Hörfestspiele

27. Februar 2014, 18:24
2 Postings

Im Radiokulturhaus Wien und im Literaturhaus Salzburg gibt es die "Lange ORF-Hörspielnacht" zu erleben

Wien/Salzburg - Am Freitag findet im Radiokulturhaus Wien und im Literaturhaus Salzburg die "Langen ORF-Hörspielnacht" statt - die in Wien auch unter dem Titel "Ö1 Hörspiel-Gala" firmiert. Das Publikum konnte aus 19 Produktionen ein Lieblingshörstück wählen, zudem vergeben Kritiker den Preis für das "künstlerisch ansprechendste und anspruchsvollste Hörspiel". Weiters wird in Wien Markus Hering zum "Schauspieler des Jahres" gekürt.

In Salzburg kommen vier Hörspiele zur Aufführung: Das Bühnendebüt von Daniel Kehlmann, Geister von Princeton, wurde 2011 bei den Salzburger Festspielen vorgestellt. Regisseur Norbert Schaeffer zeichnet für die Hörspielversion verantwortlich: Machen Sie, was Sie wollen ist die zweite Arbeit der Berliner Autorin Sabine Schönfeldt für das Radio, sie wurde von Regisseurin Kerstin Schütze inszeniert: Eine Frau spricht einen Mann auf der Straße an, und sie will von ihm nur Sex. In den Hauptrollen: Andreas Patton und Petra Morzé.

1917 veröffentlichte Franz Kafka die Erzählung Ein Bericht für eine Akademie. Darin schildert er die Verwandlung eines Schimpansen in ein menschenähnliches Zwitterwesen, das schließlich über seine "Fortschritte" selbst berichtet. Regisseur Martin Sailer hat den Text zusammen mit den Musikern Juliana und Siggi Haider sowie Felix Mitterer für das Radio adaptiert, Letzterer gibt den Affen, der auch Schlager singt.

Last, but not least wird Dings von und mit Autorin Lisa Spalt präsentiert: Es geht um die nutzlosen Dinge, die herumliegen - und denen die Menschen doch Sinn zuordnen wollen. Regisseurin Renate Pittroff hat daraus akustische Rätsel gebastelt. Lisa Spalt ist in Salzburg anwesend. (Gerhard Dorfi, DER STANDARD, 28.2.2014)

Salzburg: Literaturhaus, 0662/42 24 11; Wien: Radiokulturhaus, jeweils 19.00

  • In Wien wird Markus Hering zum Schauspieler des Jahres gekürt.
    foto: corn

    In Wien wird Markus Hering zum Schauspieler des Jahres gekürt.

Share if you care.