Haider-Quercia zieht mit Familienfotos in Wahlkampf

27. Februar 2014, 15:25
155 Postings

BZÖ-Kandidatin wirbt mit Bildern von Vater Jörg Haider um Unterstützungserklärungen

Wien - Das BZÖ hat für seine designierte Spitzenkandidatin bei der EU-Wahl, Ulrike Haider-Quercia, die Homepage haider2014.at eingerichtet. Auf der Webseite sind Fotos aus dem Leben der Neo-Politikerin abrufbar, einige zeigen sie mit ihrem Vater, dem ehemaligen Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider.

Außerdem wirbt das BZÖ dort um Unterstützungserklärungen und um einen finanziellen Beitrag zu den Wahlkampfkosten. Um bei der EU-Wahl antreten zu können, muss das die Partei 2.600 Unterstützungserklärungen sammeln. 

Grosz: "Man wird mit BZÖ rechnen können"

"In den letzten 24 Stunden haben wir bereits 2.000 Mails von Österreicherinnen und Österreichern erhalten, die die Kandidatur von Ulrike Haider unterstützen wollen", erklärte Parteichef Gerald Grosz am Donnerstag in einer Aussendung. "Man wird mit Ulrike Haider und dem BZÖ rechnen können." (APA, 27.2.2014)

  • BZÖ-Kandidatin Haider-Quercia zieht mit alten Familienfotos in den Wahlkampf.
    foto: screenshot/ derstandard.at

    BZÖ-Kandidatin Haider-Quercia zieht mit alten Familienfotos in den Wahlkampf.

  • Auf einigen Bildern ist sie gemeinsam mit ihrem Vater Jörg Haider zu sehen.
    foto: screenshot/ derstandard.at

    Auf einigen Bildern ist sie gemeinsam mit ihrem Vater Jörg Haider zu sehen.

Share if you care.