Pappnasen im Test

Ansichtssache27. Februar 2014, 17:08
22 Postings

Bevor die Faschingszeit und ihr unsinniges Treiben dem grauen Alltag weichen, testen wir Spaßzinken auf ihre Narrentauglichkeit.

Bild 1 von 4
foto: lukas friesenbichler

Naseweis

Bereits beim Öffnen der Verpackung fliegen Bartfusseln wie Konfetti umher. Der Plastikflaum verdeckt den Mund, als ob er ein Vorhang wäre, und macht den Fastnachtsflirt zur äußerst haarigen Angelegenheit. Positiv ist: Der Schnauzer lässt sich leicht formen, und man wird flugs zum Oberlippenbartstylisten. Die Knubbelnase hat einen unbestreitbaren Spaßfaktor.

Nase mit Bart und Brille von Carnival Accesoires, € 3,90

4 von 6 Punkten

weiter ›
Share if you care.