Anhaltezentrum Vordernberg erhielt ausständige Genehmigung

26. Februar 2014, 13:54
posten

Belegung beginnt - Erste Schubhäftlinge in den kommenden Tagen erwartet

Vordernberg - Mit einem Monat Verspätung kann nun die Belegung des neuen Anhaltezentrums im obersteirischen Vordernberg beginnen. Innenministeriums-Sprecher Karl-Heinz Grundböck bestätigte am Mittwoch Medienberichte, wonach die ausständige Arbeitsstättengenehmigung von der Bezirkshauptmannschaft Leoben am Dienstag erteilt worden ist.

Bereits im Jänner hätten die ersten Schubhäftlinge in das moderne Anhaltezentrum kommen sollen. Erst fehlten noch einzelne medizinische Geräte, danach die Genehmigung nach dem Arbeitnehmerschutzgesetz, die für die Mitarbeiter der Sicherheitsfirma G4S benötigt wird. Grundböck erklärte, dass momentan österreichweit weniger Schubhäftlinge als im Durchschnitt auf ihre Rückreise vorbereitet werden. Die Anzahl könne in manchen Monaten durchaus - wie derzeit - unter 50 Personen österreichweit liegen. Dennoch würden in den kommenden Tagen die ersten "Bewohner" im Zentrum in Vordernberg erwartet. (APA, 26.2.2014)

Share if you care.