Fotopreis: Dalli-Klick!

26. Februar 2014, 14:11
posten

Fünfter Wiener Kinderfotopreis ausgeschrieben

Alles ist erlaubt: Ob Mensch, Tier, Pflanze oder Gebäude, das Motiv ist egal, Hauptsache es gibt ein Foto. WienXtra hat – nunmehr zum fünften Mal – den Wiener Kinderfotopreis ausgeschrieben. Eingeladen sind Kinder von vier bis 13 Jahren. Drei Fotos können sie einschicken. Entscheidend ist: Sie müssen die Fotos auch wirklich selbst gemacht haben. Wie beim Motiv gibt es auch bei der Wahl der Kamera keine Einschränkung. Es darf eine Digitalkamera genauso sein, wie auch ein Handy. "Schnapp dir deine Kamera und leg los", lautet die Devise, die auf der Homepage des Preises ausgegeben wird.

Ob das Bild dann in Farbe geschossen wird, liegt ebenso ganz in der Hand des jungen Künstlers, der jungen Künstlerin. Das Motto des Kinderpreises lautet: "Ich seh' etwas, was du nicht siehst!". Einsendeschluss ist der 18. Mai, dann entscheidet eine Jury bestehend aus Kindern und Erwachsenen über die Gewinner. Alle Fotos werden in einer Ausstellung präsentiert, zu gewinnen gibt es Spiele. (red, derStandard.at, 26.02.2014)

WienXtra-Kinderinfo
MuseumsQuartier/Hof 2
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Tel.: 01/4000 - 84400

www.kinderfotopreis.at

 

  • "Im Spiegelkabinett" von Tara Osaka (damals 10 Jahre alt), ein Gewinnerbild aus dem Jahr 2012.
    foto: wienxrtra

    "Im Spiegelkabinett" von Tara Osaka (damals 10 Jahre alt), ein Gewinnerbild aus dem Jahr 2012.

Share if you care.