Groupware: München wählt Kolab

25. Februar 2014, 14:37
posten

Die Stadtverwaltung von München bekommt eine neue Groupware-Lösung

Die Stadtverwaltung von München bekommt eine neue Groupware-Lösung. Die Stadt hat sich für Kolab Enterprise entschieden.

Der Desktop Client der  freien Mail- und Kalenderlösung soll in Kombination mit dem Kolab Web Clientauf den mehr als 14.000 LiMux-PC als auch auf den verbliebenen Windows-Geräten zum Einsatz kommen. (red, 25.2. 2014)

Link

Kolab

Share if you care.