Leichtes Erdbeben südlich von Bad Kleinkirchheim registriert

24. Februar 2014, 06:53
5 Postings

Magnitude von 2,5 - Keine Schäden zu erwarten

Bad Kleinkirchheim - In Kärnten ist in der Nacht auf Montag südlich von Bad Kleinkirchheim (Bezirk Spittal/Drau) ein leichtes Erdbeben mit eine Magnitude von 2,5 verzeichnet worden. Das meldete der Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Demnach ereignete sich das Beben gegen 00:42 Uhr. Schäden seien keine zu erwarten, so die Seismologin Rita Meurers in einer Aussendung.

Möglicherweise seien die Erdstöße aber von der Bevölkerung im Bereich des Epizentrums verspürt worden, hieß es in der Mitteilung weiter. Allfällige Wahrnehmungsberichte wurden daher über das entsprechende Formular auf der ZAMG-Homepage erbeten. (APA, 24.2.2014)

Share if you care.