Italiens neue Regierung unter Renzi vereidigt

22. Februar 2014, 11:52
46 Postings

Frauen stellen anteilsmäßig die Hälfte der Ministerriege - Junges Kabinett: Minister sind im Durchschnitt 46 Jahre alt

Rom - Der italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano hat am Samstag die neue Regierung unter Ministerpräsident Matteo Renzi vereidigt. Dem neuen Kabinett gehören 16 Minister an, darunter acht Frauen, ein Rekord für Italien. Der 39-jährige Renzi ist der jüngste Premier in Italiens republikanischer Geschichte und in der EU. Das Durchschnittsalter der Kabinettsmitglieder liegt bei 46 Jahren. Jüngstes Regierungsmitglied ist die 33-jährige Reformenministerin Maria Elena Boschi.

Renzi, seit Dezember Chef der Demokratischen Partei (PD), Italiens stärkster Gruppierung im italienischen Parlament, hatte in der vergangenen Woche den bisherigen Amtsinhaber Enrico Letta, der ebenfalls der PD angehört, in einem parteiinternen Machtkampf zum Rücktritt gezwungen. Italien brauche rasche und tief greifendere Reformen, lautete Renzis Begründung.

"Gesunder Enthusiasmus"

Renzi sagte am Freitag, er sei sich der großen "Verantwortung und Brisanz" seiner Aufgabe angesichts der schwierigen Lage Italiens bewusst. Er werde "alles in meiner Macht Stehende tun, um das Vertrauen von Millionen Italienerinnen und Italienern zu rechtfertigen, die von der Regierung konkrete Antworten erwarten". Die Tatsache, dass in Italien ein Premier unter 40 Jahren ernannt werde, sei ein wichtiges Signal für die Jugend im Land.

"Wenn Italien es endlich schafft, die Dinge in Ordnung zu bringen, kann es mit jedem anderen Land konkurrieren. Wir wollen von gesundem Enthusiasmus leben", sagte Renzi. Napolitano, der Renzis Vorgänger Enrico Letta ausdrücklich dankte, drängte das Kabinett zur raschen Umsetzung politischer und wirtschaftlicher Reformen, die das Land dringend benötige. (APA, 22.2.2014)

  • Ein Teil des Ministerkabinetts von Matteo Renzi.
 
    foto: ap/medichini

    Ein Teil des Ministerkabinetts von Matteo Renzi.

     

  • Matteo Renzi ist Italiens jüngster Premier allerzeiten.
    foto: apa/epa/lami

    Matteo Renzi ist Italiens jüngster Premier allerzeiten.

Share if you care.