Neues Namenssystem für Lebewesen vorgeschlagen

22. Februar 2014, 13:21
2 Postings

Blacksburg - Seit mehr als 200 Jahren benennen Wissenschafter Pflanzen, Tiere, Bakterien oder Pilze nach einer Nomenklatur, die sich der schwedische Botaniker Carl von Linné ausgedacht hat. Nun möchte der US-Forscher Boris Vinatzer diese Bezeichnungen ergänzen und macht dazu im Fachblatt "PLoS One" einen Vorschlag: Zusätzlich zum üblichen zweiteiligen Namen soll nach Vinatzer ein auf Basis des Genoms ermittelter Code bessere Informationen etwa zu Verwandtschaftsverhältnissen geben. (tasch, DER STANDARD, 22.02.2014)

Abstract
PLoS One: A System to Automatically Classify and Name Any Individual Genome-Sequenced Organism Independently of Current Biological Classification and Nomenclature

Share if you care.