Kanadas Herren holen Curling-Gold

21. Februar 2014, 17:35
2 Postings

9:3 gegen Großbritannien - Dritter Titel der Nordamerikaner in Folge

Kanadas Curling-Herren haben sich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi zum dritten Mal hintereinander zum Olympiasieger gekrönt. Im Finale setzte sich Skip Brad Jacobs mit seinem Team am Freitag mit 9:3 gegen Großbritannien durch. Für die britische Mannschaft war es die erste Medaille seit der Wiedereinführung der Sportart 1998 in Nagano.

Das kanadische Team war das gesamte Endspiel über nie wirklich in Gefahr. Die Nordamerikaner punkteten entscheidend im dritten End, schrieben drei Steine an und führten nach einem Patzer des schottischen Skip David Murdoch nach vier Ends bereits komfortabel mit 6:1. Nach dem achten von zehn Ends gaben die Briten auf, Kanada sicherte sich nach den Titeln von Vancouver 2010 und Turin vier Jahre zuvor wieder Gold.

Bronze sicherte sich Schweden nach einem 6:4 nach Extra-End über das Überraschungsteam aus China. Bereits am Donnerstag hatte die kanadische Frauenauswahl ebenfalls die Goldmedaille geholt. (APA, 21.2.2014)

  • Da bebt das Podest.
    foto: reuters/kalnins

    Da bebt das Podest.

Share if you care.