Andi Ogris betreut Austria Amateure

21. Februar 2014, 14:07
120 Postings

Als Nachfolger von Profi-Coach Herbert Gager

Die Wiener Austria hat am Freitag den Nachfolger von Herbert Gager als Trainer des Amateur-Teams bestimmt. Der österreichische Ex-Internationale Andreas Ogris wird die in der Regionalliga Ost spielenden Jung-Violetten ab sofort betreuen. Der 46-Jährige trainierte im Austria-Nachwuchs zuletzt die U18-Auswahl.

Ogris, der in seiner aktiven Karriere fast 350 Pflichtspiele für die Austria bestritt, wird das Amt vorerst bis Sommer einnehmen. Solange ist auch Gager interimistisch Trainer der Profis. "Andreas Ogris hat in der Akademie gute Arbeit geleistet und kommt jetzt in eine funktionierende Mannschaft sowie in ein funktionierendes Trainerteam. Einen Großteil der Spieler hat er selbst mitausgebildet", betonte Austria-Sportvorstand Thomas Parits. (APA, 21.2.2014)

Share if you care.